Erfolgreich beginnt im Kopf!

Egal ob es sich um deine finanzielle Realität handelt, um dein Liebesleben oder um deine Gesundheit. Was sich manifestiert, ist das, was du glaubst. Oder vielmehr – wovon dein Unbewusstsein überzeugt ist. Um etwas anderes zu erleben, müssen wir also unser Unterbewusstsein von unserem neuen Glauben überzeugen. Wie uns das gelingt, danach hat mich Andrea Fendrich befragt!

Unser Denken erschafft unsere Realität

„Die Welt, wie wir sie geschaffen haben, ist ein Prozess unseres Denkens. Es kann nicht geändert werden, ohne unser Denken zu ändern.“ – Albert Einstein.
Und aus dem Denken kommt unsere Sicht auf die Welt, unsere Reaktionen, unsere Emotionen. Wir können all das verändern, wenn uns das nicht gefällt, indem wir im Kopf beginnen – mit unserem Denken.

Denk dich frei!

Erfolgreich beginnt im Kopf!

Windstille…Das Glück in uns.

Was wenn wir Windstille – den inneren Frieden im Auge des Orkans – wählen könnten und würden? Wir haben so viele Vorstellungen davon, wie sich Glück anfühlen müsste. Das Gefühl, das wir haben sollten. Und wir strampeln uns ab, um das zu erreichen, wovon wir beschlossen haben, dass es das Ziel ist. Ich habe einen anderen Vorschlag.