Endlich Glück in der Liebe

Ein Online Kurs in 3 Teilen mit Gabriele Liesenfeld

5/12/19 August

Niemand ist dazu verurteilt, ohne Liebe und Partnerschaft zu sein. Für jede und jeden ist es möglich, wunderbare Beziehungen zu haben, selbst wenn wir es bisher anders erlebt haben sollten.

Aus meinen vielen Coachings weiß ich, dass das einzige, was uns daran hindert, wir selbst sind.

Wir und unsere Glaubenssätze, Programmierungen, Schlussfolgerungen und Projektionen. Die oft dafür sorgen, dass wir uns in „schlechten“ Beziehungen verlieren, oder gar nicht erst jemanden finden, mit dem wir uns eine Partnerschaft vorstellen könnten.

In diesem Kurs erfährst du, wie du einen Zustand erreichst, der dich offen und empfänglich für DEINE Beziehung macht, wie du in Beziehungen jede Situation verändern kannst und wie du damit umgehst, wenn eine Beziehung endet und du selbstbewusst und gestärkt eine neue beginnst!

Außerdem bekommt jeder Teilnehmer ein 10 minütiges Gespräch mit mir, bei dem wir uns genau anschauen, wo das „Problem“ liegt.

Wir verwenden das Gesetz der Annahme nach Neville Goddard, arbeiten also mit Vorstellungskraft und Revision. Und ich gebe dir jede Menge Tipps, wie du dein Liebesleben so gestalten kannst, wie es für dich passt!

Wann: 5., 12., und 19. August – jeweils 20 Uhr

Wo: auf Zoom

Wie viel: 90,- €

Hier kannst du dich anmelden:

7 Tage um 8 sehen wir uns zu einem Facebook Live

Wir starten in den Tag mit all dem, was wir uns wünschen.
Lasst uns beständig sein in unserer Vorstellung.
Was ist es, was wir wollen? Wir richten den Fokus darauf und lassen uns nicht ablenken.
Datum: 13.-19. Juli
Uhrzeit: 8 Uhr
Wo: in unserer FB Gruppe.
Preis: 21 Euro

Facebook für dein Business – wie du Reichweite schaffst und Vertrauen gewinnst


Ein Online Kurs in 3 Teilen mit Gabriele Liesenfeld und Marlis Anna Krieger
Facebook ist ein Spiel mit ganz eigenen Regeln. Diese Regeln muss man kennen und verstehen, um erfolgreich zu sein! In diesem Kurs lernst du die FB-Regeln kennen, erfährst, wie du sie für dich nutzen kannst und wie du Reichweite für dich und dein Business aufbaust. Reichweite allein allerdingst genügt nicht. Um erfolgreich zu sein, musst du Vertrauen aufbauen. Wie dir das gelingt, das erfährst du in diesem dreiteiligen Zoominar.
Inhalt:
Der Aufbau deiner Facebookseite
Content erstellen in Postings und Videos
Was bringt Reichweite und was macht dich unsichtbar
Wie baust du Vertrauen in dich und dein Produkt auf
Wie du Gruppen erstellst und mit Leben füllst
Wann: 2./9./16. Juli um 20 Uhr
Wo: auf Zoom
Wie viel: 79,99 €
Facebook kann dein Wohnzimmer sein oder dein Büro. Wenn du es für dein Business nutzen willst, dann lass es zu deinem Büro werden! Sieh den Umgang mit Facebook als deine Arbeit, die Zeit, die du hier verbringst, als deine Arbeitszeit. So wirst du mit FB dein Business erfolgreich machen!

Reich SEIN mit dem Gesetz der Annahme

Ein Zoom mit Gabriele Liesenfeld
25.6.2020 um 20 Uhr
Welche Annahmen, also Ansichten, Glaubenssätze, Schlussfolgerungen hast du über reiche Menschen? Was ist deine erste emotionale Reaktion, wenn du an reiche Menschen denkst? Und wovor hast du Angst, wenn du reich wärst?
Jeder sagt, er will reich sein, aber wenn wir tiefer gehen, gibt es da alle möglichen Wiederstände in uns, die uns daran hindern, reich zu sein. Wir erlauben es uns nicht – aus allen möglichen Gründen.
Das Gesetz der Annahme nach Neville Goddard besagt, dass sich nicht unsere Wünsche verwirklichen, sondern unsere Annahmen.
In diesem Zoom schauen wir uns unsere Annahmen an und revidieren sie. Und wir werden uns ansehen, was reich SEIN tatsächlich bedeutet. Es geht nicht nur darum Geld zu haben. Es geht darum, Geld zu haben als eine Selbstverständlichkeit zu sehen.
Datum: 25.6.
Zeit: 20 Uhr
Wo: Zoom
Kosten: 10,99 Euro

Coach dich selbst und andere mit dem Gesetz der Annahme

5-teiliger Online Kurs mit Gabriele Liesenfeld
Nutze deine Vorstellungskraft, um deine Vergangenheit und Zukunft zu verändern!
Das Gesetz der Annahme nach Neville Goddard besagt, dass unsere Glaubensätze sich verwirklichen, nicht unsere Wünsche! Das heißt: nicht das, was wir erhoffen wird real, sondern das, woran wir glauben – bewusst oder unbewusst. Wenn wir das erreichen wollen, was wir uns wünschen, müssen wir glauben, dass es möglich ist. Und oft tun wir das eben nicht. Das ist der Grund, warum so viele Menschen sich so sehr anstrengen, um eine bestimmte Sache zu erreichen und niemals Erfolg haben. Die versteckten Annahmen, also die Glaubenssätze, die uns nicht bewusst sind, blockieren unseren Erfolg. Das betrifft jeden Lebensbereich. Geld, Partnerschaft oder Gesundheit. Wenn wir unsere Vorstellungskraft bewusst verwenden, um diese unbewussten Annahmen zu verändern und so unsere Zukunft zu verändern, verändert sich unser ganzes Leben.
Wir können das Gesetz der Annahme (GdA) für uns selbst verwenden und für unsere Klienten, für unsere Freunde und unsere Familien. Jedes Gespräch wird anders verlaufen, wenn du weißt, was du willst für dich und andere.
In diesem Zoominar wirst du lernen, wie du mit anderen kommunizierst. Als Coach, als Partner, als Eltern, als Freund, als Chef. Die Regeln sind immer die gleichen. Du weißt, welches Ergebnis du dir wünschst und du bist bereit herauszufinden, was dein Gegenüber wirklich will und das gewünschte Resultat zu verwirklichen. Wie man das macht, das lernst du hier. Alle Teilnehmer werden in einer FB Gruppe die Gelegenheit bekommen, miteinander zu üben und ich werde in den Live-Zooms Beispiel-Coaching-Sessions mit euch machen.

Zoom 1: Grundlagen des GdA. Wie sich unsere Wünsche verwirklichen.
Zoom 2:Grundlagen des GdA: Revision der Vergangenheit, um eine neue Zukunft zu gestalten.
Zoom 3: Coaching mit dem GdA. Die wichtigsten Regeln für eine liebevolle Kommunikation.
Zoom 4: Coaching mit dem GdA. Fragen stellen, die Türen öffnen.
Zoom 5: Coaching mit dem GdA. Intuition und ein Gespür für den richtigen Moment entwickeln.

Alle Zooms werden als Audio und Video aufgezeichnet zum immer wieder Anhören und Anschauen.

Daten: 9.6., 16.6., 23.6., 30.6. und 7.7. um 20 Uhr
Kosten: 149,99,- (Wiederholerpreis 99,99,-)

„Fülle kreieren mit dem Gesetz der Annahme nach Neville Goddard“

Ein Zoom mit Gabriele Liesenfeld
Fülle…was bedeutet das? Für dich persönlich? Welche Bilder steigen auf, wenn du an Fülle denkst?
Es könnte sein, dass dir ein nie versiegender Strom von Geld in den Sinn kommt, oder ein grenzenloses Gefühl von Freiheit. Oder eine Welt, in der du nur die Hand auszustrecken brauchst und alles fliegt dir zu.
Was auch immer deine Vorstellung und dein Verlangen und dein Wunsch ist…ist es das nicht wert, darauf zuzugehen?
Wie man das macht, darüber reden wir in diesem Zoom. Bring deinen Wunsch mit und deine Fragen! Was wenn Fülle etwas wäre, das wir wirklich in unserer Welt verankern können?
26. Mai
20 Uhr
Preis: 11 Euro
Anmeldung:

 

„Endlich Glück in der Liebe – wie du deine Traumpartnerschaft manifestierst.“

Eine Vorlesezeit mit Gabriele Liesenfeld

Liebe fällt nicht vom Himmel, genauso wenig wie eine dauerhaft glückliche Beziehung. Wir müssen uns nicht damit abfinden, allein oder unglücklich zu sein. Wir können etwas dafür tun, eine wunderbare Beziehung aufzubauen und zu behalten. Wenn wir nach dem Glück in der Liebe suchen und nicht fündig werden, dann liegt es allein an uns, etwas zu verändern: unsere Glaubenssätze, die uns blockieren und unser Mindset, das unseren Erfolg in Sachen Beziehung verhindert. Von der Trauer über ein Beziehungsaus, über die bewusste Entscheidung für eine Beziehung, das erste Rendezvous, bis hin zur Gestaltung einer Partnerschaft, in der beide Seiten glücklich sind – in diesem Buch bekommst du die wichtigsten Methoden und Werkzeuge an die Hand, mit denen du dafür sorgen kannst, dass du endlich Glück in der Liebe hast.

Und ich lese euch mein Buch vor!
Daten: 8.15. 22. 29. Mai und 5. Juni
jeweils um 20 Uhr
auf Zoom
Ich les euch vor und wir reden drüber.
Kosten: 10 Euro
Anmeldung:

Zeig dich und mach dein Video!

Ein Onlinekurs in vier Teilen auf Zoom
mit Gabriele Liesenfeld
und der Technik Expertin Marlis Anna Krieger
6., 13., 20., 27. Mai, jeweils um 20 Uhr

Du weißt irgendwo, dass du etwas zu geben hast, das genau richtig ist für die, die es brauchen? Und du willst es in die Welt bringen? Und ein Video machen, das dich mit genau diesen Fähigkeiten zeigt?
Dann bist du hier richtig.
In diesem Online Kurs lernst du nicht nur, wie du ein Video so machst, dass es ankommt. Du wirst auch dich selbst kennenlernen. Du wirst begreifen, was dich bisher davon abgehalten hat, dich zu zeigen und dein Video zu machen. Und du wirst entdecken, wie du das verändern kannst. Außerdem bekommst du von der Technik-Expertin Marlis Anna Krieger all die Tipps, die du brauchst, um dich nicht mehr vor den technischen Details zu fürchten und das Selbstvertrauen zu entwickeln, dass du für den Umgang mit der Videotechnik brauchst.
Zoom 1: Vorstellungskraft und Revision – wie du das Gesetz der Annahme verwendest, um deine Gegenwart und Zukunft zu verändern.
Zoom 2: Gute Geschichten erzählen, die ankommen – ich führe dich Schritt für Schritt zu dem, was DU erzählen kannst. Wie du ein Video beginnst, wie du die perfekte Mitte findest und ein Ende, das dazu führt, dass die Leute mehr von dir sehen wollen!
Zoom 3: Technik einfach erklärt – wie du mit Handy oder PC arbeitest und worauf es ankommt, wenn du ein Video machst, das man sich gern anschaut!
Zoom 4: Vom Video zum verkauften Kurs oder Produkt. Die erste Voraussetzung ist Ehrlichkeit, Authentizität und Vertrauen. Wie du dir selbst zu vertrauen lernst und dich gut fühlst, mit dem was du anbietest.
Es wird eine eigene Facebook Gruppe für diesen Kurs geben, in dem ihr eure Videos posten könnt, dich Marlis und ich sich anschauen und euch Feedback geben. Hier werden auch alle Aufzeichnungen gepostet und wir können miteinander kommunizieren. Auch nachdem der Kurs beendet ist.
Daten: 6., 13., 20., 27. Mai
Zeit: jeweils um 20 Uhr
Preis: 120,- €
Anmeldung:

Die Stille in Dir finden…


Meditationen und Unterhaltungen in Bewusstsein mit Gabriele Liesenfeld
Online 20.3., 27.3., 3.4., 10.4., jeweils 20 ‚Uhr

So viele Probleme, Baustellen, Sorgen, Zweifel, Ängste!
Wir sind so sehr gewohnt, auf die Stimmen von außen und in unserem Kopf zu hören, dass wir nicht mehr wahrnehmen können, was die Stimme in uns weiß. Was sie sagt können wir nur hören, wenn wir still werden. Und damit meine ich nicht, dass wir den ganzen Tag meditieren, oder uns von der Außenwelt abschotten müssen.
Es geht einfach darum, sich bewusst zu werden, wessen Stimmen man Glauben schenkt und was für UNS wahr ist.
An diesen vier Abenden werden wir genau das tun. Der Fokus liegt nicht auf dem „Problem“ und dessen Lösung. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf das was wir wollen und stellen es uns vor. Neville Goddard, der Begründer des Gesetzes der Annahme, hat seine Vorträge mit den Worten beendet: „Lasst uns in die Stille gehen.“ In der Stille finden wir unsere Wahrheit.
An jedem dieser vier Abende werde ich euch in eine Meditation leiten, in der ihr euch in euch und Bewusstsein entspannen könnt.
Für diese Zoom-Reihe wird es eine eigene Facebook Gruppe geben. Alle Abende werden aufgezeichnet und dort gepostet, so dass ihr sie immer wieder anhören und anschauen könnt.

Wo: Online auf Zoom
Wann: 20.3., 27.3., 3.4., 10.4., jeweils 20 ‚Uhr
Beitrag: 39,99 €

Anmeldung:

Die grenzenlose Macht deiner Vorstellungskraft

Ein Online-Kurs in 4 Teilen zum Begreifen, Spüren und Anwenden

mit Gabriele Liesenfeld

Fragen wir uns nicht alle, wieso einigen Menschen alles in den Schoß zu fallen scheint und andere ihr ganzes Leben lang kämpfen müssen? Was ist der Unterschied? Ich habe alle möglichen Methoden ausprobiert, um herauszufinden, wie wir unser Leben so manifestieren können, wie wir es haben wollen. Und letztendlich bin ich bei Neville Goddard und seinen Vorträgen und Büchern zur Vorstellungskraft gelandet. Wenn wir uns etwas vorstellen und beständig in der Vorstellung bleiben, dann muss es sich manifestieren, sagt Goddard und mittlerweile stimme ich ihm zu. Wir funktionieren tatsächlich aus unserer Vorstellungskraft heraus – bewusst oder unbewusst – zum Guten wie zum Schlechten. Unsere Vorstellung ist eine Macht, mit der wir geboren werden und die wir die ganze Zeit verwenden. Wenn wir davon ausgehen, handelt es sich nur noch um die Frage: Wie bewusst bin ich mir meiner Vorstellungen und wie bewusst wende ich meine Vorstellungskraft an?
Ich habe bisher drei Bücher darüber geschrieben und Hunderte von Klienten mit ihrer eignen Macht vertraut gemacht und dabei festgestellt, dass wir alle dazu neigen, die gleichen Fehler zu machen, wenn es ums Manifestieren geht.

• In diesem Kurs erfährst du, welches diese Fehler sind und wie                               du sie vermeiden kannst.
• Du lernst einige einfache Techniken und Übungen kennen, mit                             denen du spielen kannst, um deine Wünsche in die Existenz zu                             bringen.
• Und du lernst die Technik der Revision, um vergangene                                           Erlebnisse umzuschreiben.
• Wir werden über die Programmierungen sprechen, die uns                                      davon abhalten, das zu manifestieren, was wir haben wollen                                  und wie wir unser Unterbewusstsein beeinflussen können, um                              uns neu zu programmieren.

Denn es sind nicht unsere Wünsche, die sich erfüllen, sondern unsere Annahmen. Und am stärksten wirken die Annahmen, derer wir uns nicht bewusst sind und die wir in unserer Kindheit gebildet und seither immer wieder bekräftigt haben.
Du wirst sehen, warum nicht das Gesetz der Anziehung funktioniert, sondern warum wir dem Gesetz der Annahme unterliegen und wie wir es für uns nutzen können!
Unsere Annahmen erfüllen sich…immer…das ist das Gesetz. Nicht unsere Wünsche. Unsere Annahmen.

Kursinhalt

• Zweifel und negative Gedanken und wie wir sie in den Griff bekommen
• Beständigkeit, Geduld und die Vorstellung von „Zeit“ – das Gesetz der Annahme im Alltag
• Gibt es gute und schlechte, wahre und unwahre Wünsche und darf man sich etwas für andere wünschen?
• Wie schaffen wir es, in unserem happy Zustand zu bleiben, wenn unser Umfeld voller negativer Ansichten ist?
• Wie finde ich den gewünschten Endzustand und wie bleibe ich darin?

Wann? 27.2., 5.3., 12.3., 19.3. jeweils um 20 Uhr
Wo? Bei Zoom auf deinem Computer oder Handy
Kosten: 69,90
Hier kannst du dich anmelden: