Der Investment-Mai

Eigentlich könnten wir uns einfach nur mit der Strömung unserer Wünsche treiben lassen. Etwas zu wollen ist genug. Zu erkennen, dass wir jederzeit glücklich sein können, ist genug. Wir selbst zu sein, ist genug.
Eigentlich.
Aber leider haben wir verschiedene Anker ausgeworfen, die uns in den Wirbeln der Stromschnellen festhalten, gegen die wir versuchen anzukämpfen, um vorwärts zu kommen.
Statt gegen die Strömung zu kämpfen, könnten wir stattdessen den Anker vom Grund nach oben ziehen und ihn ans Ufer werfen.
Dazu müssen wir in uns investieren.
In unsere Gedanken, unsere Gefühle, unser Tun.
Es muss wirklich kein Kampf sein. Es darf leicht sein. Wir müssen nur verstehen, wo wir sind und was mit uns geschieht.
Und wie wir die Anker orten und an Bord ziehen, die uns am Glücklichsein hindern.
Ich lade dich ein, dies einen ganzen Monat lang zu tun. Mit mir!
Es wird eine Facebookgruppe geben, in der du täglich ein Video findest. Außerdem zwei Zooms, in denen wir miteinander sprechen können.

Wir starten am 1. Mai um 19 Uhr.

Kosten: 33,33 Euro

Anmeldung:

Sei freundlich zu dir!

Ein Zoominar in zwei Teilen mit Gabriele Liesenfeld
Am 18. und 19. Februar, jeweils um 19 Uhr.

Es klingt nicht besonders spektakulär nicht wahr? Freundlich zu dir selbst zu sein als Gamechanger für dein Leben.
Aber wenn du mal darüber nachdenkst, wie oft du unfreundlich zu dir bist, dann wirst du schnell entdecken, dass das eine üble Gewohnheit ist, die dich unglücklicher und unglücklicher macht.
Wie oft schaust du in den Spiegel und denkst schlecht über dich und deinen Körper?
Wie oft machst du dir Vorwürfe, weil du etwas nicht gut genug gemacht hast?
Wie sehr fühlst du Schuld oder Scham, weil andere dich bewerten?
Wie oft hältst du dir Vorträge, in denen es darum geht, was du doch wissen, können, tun solltest?
Wie viele Gedanken machst du dir darüber, was in deinem Leben nicht funktioniert?
All das muss aufhören, wenn du eine nährende Beziehung mit dir, deinen Gedanken und Vorstellungen und deinem Körper willst.
Wenn du ein Leben in Leichtigkeit willst.
Wenn du dich auf jeden Tag freuen willst.
Das ist das Ziel dieses zweiteiligen Online Kurses.
Dass du aufhörst, dich selbst schlecht zu machen, dass du dich schuldig fühlst oder schämst.
Es IST für die meisten Menschen eine lebenslange Gewohnheit und es ist Zeit, sich etwas anderes anzugewöhnen.
Es wird Zeit für Freundlichkeit, die du dir entgegen bringst. Und damit auch allen anderen und der ganzen Welt.

Wann: 18. + 19. Februar, jeweils um 19 Uhr
Wo: auf Zoom
Wie viel: 39,99 €

Anmeldung:

Erfolg ist planbar

Du bist derjenige, der für deinen Erfolg sorgen kann. Niemand sonst. Deswegen musst du wissen, was du willst und vor allem, wie dir das gelingt. Wenn wir etwas verkaufen wollen, dann müssen wir jemanden haben, der es kaufen will. Diese Menschen in dein Leben zu holen ist der erste Schritt. Ihnen zu geben, was sie brauchen, ist der nächste und das fällt dir sicher leicht. Mühe macht dir vielleicht der erste Schritt. Wie findest du Kunden, Klienten, Menschen, die dich weiter empfehlen. Darum geht es in diesem Online Kurs in 3 Teilen auf Zoom mit Andreas Karner und Gabriele Liesenfeld.

+Teil 1
Wir entwickeln gemeinsam mit dir ein Bewusstsein für dich und dein Business.
Was willst du?
Was hindert dich?
Was kannst du tun, um deinem Verlangen zu folgen und die Hindernisse zu überwinden?
Du hast ein tolles Angebot und zu wenige Menschen wissen das.
Der erste Schritt, um das zu verändern ist: neue Kontakte am laufenden Band bekommen.
Du erfährst, über welche Kanäle du Kontakte generieren kannst.
Du wirst lernen, Vertriebsstrategien und Prozesse zu entwickeln, statt Kundengewinnungsmaßnahmen nicht jeden Tag aus dem Bauch heraus zu entscheiden.

+Teil 2
Wie motivierst du dich, wenn du nicht motiviert bist?
Welches Bild hast du von dir und deinen Kunden und eurer Beziehung zueinander?
Was tust du, wenn du neue Kontakte hast?
Wie kannst du dafür sorgen, dass potentielle Kunden dein Angebot einschätzen können?
Wie trete ich nun mit diesen Menschen das erste Mal in Kontakt?
Wie viele Berührungspunkte braucht dein Kontakt, um Kunde oder Klient zu werden?
Wie gestaltest du diese Berührungspunkte?

+Teil 3
Wie kannst du deinen Fokus dauerhaft auf Erfolg richten?
Du bekommst Werkzeuge, um ein Leitbild und ein Businessmodell zu entwickeln.
Damit der Erfolg von Dauer ist und du Leichtigkeit mit deinem Business hast, lernst du, Vertriebsstrategien, Vertriebsprozesse und Kommunikationsleitfäden zu entwickeln.
Die Menschen, die dich durch diese drei Tage begleiten, sind:
Andreas Karner ist ein Coach für DurchstarterInnen. Für Menschen, die erfolgreich in ihrem Business sein wollen. Für Menschen, die mit Leichtigkeit und guter Laune verkaufen und Partner gewinnen möchten. Sie alle stehen vor der Herausforderung, neue Kontakte am laufenden Band zu gewinnen, ohne ihrer Familie und Freunden lästig zu werden.
Andreas Karner weiß, wie das geht. Er zeigt dir, wie du Kontakte machst, die zu Kunden, Geschäftspartnern und Empfehlungsgebern werden. Seine Spezialität ist Kommunikation am Telefon und bei Gesprächen. Angst bremst jeden Erfolg und die Angst vor Zurückweisung und Widerstand kann gewinnbringende Kontakte zerstören oder gar unmöglich machen. Wenn dir telefonieren unangenehm ist, du es vermeidest, Menschen direkt anzusprechen, dann kann dich das vom Erfolg abhalten.
Ihm geht es darum, mit Fingerspitzengefühl zu kommunizieren.
Sich selbst zu vertrauen und zu seinem Business zu stehen.
Und zu wissen, dass man seinen Moralvorstellungen treu bleiben und das Wohl aller im Auge behalten kann.
Und
Gabriele Liesenfeld ist Autorin mehrerer Bücher über Erfolg, Gelassenheit und Vorstellungskraft und Trainerin für Menschen, die ihr Leben verändern wollen. In ihren Büchern und Kursen lehrt sie die bewusste Anwendung unserer Vorstellungskraft und das Management unserer Gedanken.
Gedanken erschaffen unsere Realität und aus diesem Grund beginnt jede Veränderung mit der Veränderung unseres Denkens. Wenn wir Ängste haben, die uns daran hindern, mit unserem Business durchzustarten, dann liegt das niemals an den äußeren Umständen, sondern an unseren Glaubenssätzen, die diese Umstände erst verursacht haben. Und sehr oft liegen diese destruktiven, toxischen Glaubenssätze gut getarnt und versteckt in unserem Unterbewusstsein.
Es geht also darum, sie zu entdecken und zu transformieren, um positive Glaubenssätze zu entwickeln, die zum Erfolg führen!
Die drei Abende werden aufgezeichnet, so dass du jederzeit wieder schauen kannst.

Eine Einführung in den planbaren Erfolg im Business

 

Wann: 18. +25. Januar und 1. Februar 2022 – jeweils um 19 Uhr
Wo: Online auf Zoom
Kosten: 198,- €

Anmeldung:

Erfolg ist planbar

Du bist derjenige, der für deinen Erfolg sorgen kann. Niemand sonst. Deswegen musst du wissen, was du willst und vor allem, wie dir das gelingt. Wenn wir etwas verkaufen wollen, dann müssen wir jemanden haben, der es kaufen will. Diese Menschen in dein Leben zu holen ist der erste Schritt. Ihnen zu geben, was sie brauchen, ist der nächste und das fällt dir sicher leicht. Mühe macht dir vielleicht der erste Schritt. Wie findest du Kunden, Klienten, Menschen, die dich weiter empfehlen.
Darüber sprechen wir in diesem Zoom!
Wann: 8.12.2021 um 19 Uhr
Wo: auf Zoom
Hier ist der Link für den 8.12.2021 um 19 Uhr

 

Andreas Karner ist ein Coach für DurchstarterInnen. Für Menschen, die erfolgreich in ihrem Business sein wollen. Für Menschen, die mit Leichtigkeit und guter Laune verkaufen und Partner gewinnen möchten. Sie alle stehen vor der Herausforderung, neue Kontakte am laufenden Band zu gewinnen, ohne ihrer Familie und Freunden lästig zu werden.
Andreas Karner weiß, wie das geht. Er zeigt dir, wie du Kontakte machst, die zu Kunden, Geschäftspartnern und Empfehlungsgebern werden. Seine Spezialität ist Kommunikation am Telefon und bei Gesprächen. Angst bremst jeden Erfolg und die Angst vor Zurückweisung und Widerstand kann gewinnbringende Kontakte zerstören oder gar unmöglich machen. Wenn dir telefonieren unangenehm ist, du es vermeidest, Menschen direkt anzusprechen, dann kann dich das vom Erfolg abhalten.
Ihm geht es darum, mit Fingerspitzengefühl zu kommunizieren.
Sich selbst zu vertrauen und zu seinem Business zu stehen.
Und zu wissen, dass man seinen Moralvorstellungen treu bleiben und das Wohl aller im Auge behalten kann.
Gabriele Liesenfeld ist Autorin mehrerer Bücher über Erfolg, Gelassenheit und Vorstellungskraft und Trainerin für Menschen, die ihr Leben verändern wollen. In ihren Büchern und Kursen lehrt sie die bewusste Anwendung unserer Vorstellungskraft und das Management unserer Gedanken.
Gedanken erschaffen unsere Realität und aus diesem Grund beginnt jede Veränderung mit der Veränderung unseres Denkens. Wenn wir Ängste haben, die uns daran hindern, mit unserem Business durchzustarten, dann liegt das niemals an den äußeren Umständen, sondern an unseren Glaubenssätzen, die diese Umstände erst verursacht haben. Und sehr oft liegen diese destruktiven, toxischen Glaubenssätze gut getarnt und versteckt in unserem Unterbewusstsein.
Es geht also darum, sie zu entdecken und zu transformieren, um positive Glaubenssätze zu entwickeln, die zum Erfolg führen!

Gemeinsam durch die Raunächte!

Du kannst deine Zukunft erschaffen!

Wir sehen uns 12 mal – vom 25. Dezember bis zum 5, Januar
auf Zoom
jeweils um 19 Uhr
12 Nächte, die für die 12 Monate des kommenden Jahres stehen.
Für jeden Monat ziehen wir eine Tarotkarte, lassen uns inspirieren und dann stellen wir uns vor, wie wir den Monat gern hätten! Dazu machen wir eine kleine Meditation.
Vergesst nicht, ein paar Kerzlein anzuzünden – es ist die Zeit des Jahres, in der wir die Dunkelheit erleuchten und das Heraufdämmern des neuen Lichts begrüßen!
Wir werden eine eigene Facebook Gruppe haben, in der all die Videos gespeichert bleiben zum Nach- oder Immerwiederangucken Es ist interessant, sich im nächsten Jahr anzuschauen, was wir in Bezug auf die einzelnen Monate voraus-vorgestellt haben! Und in diesem Jahr war es ganz erstaunlich, wie gut die Karten gepasst haben und wie gut wir alle durchs Jahr gekommen sind!

Wo: Online auf Zoom
Daten: 25.12.2021-5.1.2022
Uhrzeit: 19 Uhr

Kosten: 24€

Anmeldung:

Ein Herz und eine Seele

Positive Verbindung und starkes Vertrauen aufbauen – mit Stress, Angst und Aggression umgehen
Ein 2-teiliges Zoominar mit Hundeflüsterin Marisa
5. und 12. Dezember 2021
um 18:00 Uhr

Wir alle wollen ein harmonisches, glückliches Leben mit unseren Hunden führen. Wir wünschen uns, dass sie uns vertrauen und dass wir eine Bindung haben, die nichts erschüttert. Wir wollen eine Freundschaft fürs Leben – ein Herz und eine Seele sein.
Wie das gelingt, darum geht es im ersten Teil dieses Online-Kurses.
Der zweite Teil befasst sich mit den Situationen, in denen es auf genau diese Bindung ankommt. Situationen, in denen unser Hund Angst hat, gestresst ist und Aggression zeigt.
Wenn solche Reaktionen auftreten, dann müssen wir wissen, wie wir reagieren können und was wir verändern können, um wieder Harmonie herzustellen.
Darum soll es in diesem zweiteiligen Zoominar mit Marisa gehen.
Welche Arten von Aggression gibt es?
Was mache ich mit Raufern, leinenaggressiven Hunden, Angstbeissern?
Welche Arten des Beißens gibt es?
Was mache ich mit einem Hund, der weglaufen will?
Der nicht Auto fahren will?
Der Angst vor Gewittern hat?
Der mit anderen Hunden nicht klar kommt?
Und noch vieles mehr.
In diesen 2 Zooms gibt es viel Gelegenheit, deine ganz persönlichen Fragen zu stellen und Marisa wird analysieren, worum es bei deinem Hund geht und was du tun kannst, um das Problem zu lösen.
Wir werden eine eigene Facebook Gruppe haben, in der wir weiter diskutieren können.
Kosten: 60 Euro
Wo: Auf Zoom
Anmeldung:

Liebesglück

Sei der Boss in deinem Liebesleben!
Wie du deine Bedürfnisse kommunizierst und die des anderen erkennst.
Ein vierteiliges Zoominar mit Gabriele Liesenfeld und Kommunikationstrainerin Evelyn Meyer-Lentge

Unsere Beziehungen sind keine Zufälle. Wir kriegen solche, die wir wollen oder genau die, die wir nicht wollen. Aber Zufälle sind das nicht. Etwas in uns lässt uns in die immer gleichen Fallen tappen, die gleichen Fehler machen, die gleichen Partner – im neuen Gewand – immer wieder zu treffen.
Wenn wir neue andere Beziehungen wollen – solche, die dauern und uns froh machen – dann müssen wir etwas an uns ändern. Also vielmehr: in uns!
Wenn wir unsere Programmierungen entdecken wollen, dann müssen wir ein wenig Schattenarbeit machen, uns um unser inneres Kind kümmern und dorthin schauen, wo es eventuell weh tut.
Aber wir werden belohnt durch Selbsterkenntnis. Wenn wir wissen, wo und warum wir immer wieder stolpern, dann ist es einfach, die Hindernisse zu beseitigen und dadurch die Beziehungen zu haben, die uns gut tun.
In diesem vierteiligen Seminar werden wir uns mit uns selbst beschäftigen. Damit, wie wir funktionieren und warum. Und dann werden wir das ändern, was uns davon abhält glücklich in unseren Beziehungen zu sein – oder endlich eine zu haben, die uns glücklich macht.
Wir werden mit der Vorstellungskraft arbeiten, unser Unterbewusstsein beeinflussen und unser Gehirn neu verdrahten. Und wir werden lernen, wie wir gut kommunizieren.
Denn darum geht es in diesem Seminar auch: Wie wir unsere Wünsche und Bedürfnisse dem Partner mitteilen können. Um aus unserem Herzen keine Mördergrube zu machen. Das sollte eigentlich doch ganz einfach sein. Schließlich ist man sich ja liebevoll zugewandt. Die Wahrheit ist, dass wir uns hier oft schwertun. Zum einen wollen wir den anderen nicht verletzen und wir glauben zu wissen, was der andere denkt und will. Genauso muss er oder sie doch auch spüren, was uns wichtig ist. Und so bleiben wir oft stumm und enttäuscht oder vorwurfsvoll in Streit.
Dabei sind es nur ein paar kleine Veränderungen in der Art und Weise wie etwas angesprochen wird. Und wie wir es schaffen, unserem Partner wirklich zuzuhören. Entspannte und gelassene Kommunikation in der Partnerschaft braucht Aufmerksamkeit in den Emotionen, ohne sich darin zu verlieren. Dafür gibt es ein paar Tipps und viel Selbstbeobachtung.
In diesem Zoominar bekommst du:
+ Techniken für eine gelungene Kommunikation
+ Tipps, wie du deine Vorstellungskraft für dich und deine Beziehung nutzen kannst
+ Methoden, um deine verborgenen Glaubenssätze zu erkennen und zu transformieren
+ Verständnis für dein inneres Kind
+ persönliche Unterstützung für deine Beziehung oder deinen Beziehungswunsch
+ Aufzeichnungen aller Zooms als Video und Audio mit unbegrenztem Zugang
Evelyn und ich werden euch bei eurem inneren Wandel begleiten und in einer eigenen Gruppe mit euch weiter reden. Wir freuen uns auf euch!
Wann: 24. + 26. November und 1. + 3. Dezember – jeweils 19 Uhr
Wo: auf Zoom
Wie viel: 89,- €
Anmeldung:

Bis später! Erfolgreich abrufen

Ein Zoominar mit Hundepsychologin Marisa und Gabriele Liesenfeld

Und plötzlich ist er weg!
Ganz offensichtlich hat der Hund irgendetwas anderes wesentlich spannender gefunden als sein Frauchen oder Herrchen. Er ist auf und davon, hört nicht – egal wie oft du rufst und zeigt gar kein Interesse daran, zu dir zurück zu kommen. Er schaltet sozusagen „auf Durchzug“.
Manchmal kann das gefährlich werden – für den Hund oder andere Menschen. Das Abrufen des Hundes in jeder Situation ist wichtig und damit es funktioniert, gibt es hundepsychologische Tipps und Übungen, die Marisa lehrt. Damit dein Hund DICH – egal wie sehr er abgelenkt wird – allem anderen vorzieht.
Wann: Sonntag, 21.11.2021 um 18 Uhr
Wo: online auf Zoom
Wie viel: 20 €

Anmeldung:

7 Meditationen zur Gelassenheit

Gelassenheit ist eine Kunst – eine Kunst, die wir lernen können, auch wenn wir meinen, keine Begabung dafür zu haben. Wir alle können Gelassenheit lernen und damit gesünder, glücklicher und erfolgreicher werden! Wenn wir häufig negativen Stress haben, von Selbstzweifeln und Ängsten geplagt sind, uns viel zu oft ärgern oder die Fassung verlieren, dann wird es Zeit für ein wenig Ruhe. Wir tun uns allerdings oft schwer damit. Inmitten unseres turbulenten Alltags scheint es kaum eine Möglichkeit zu geben, den inneren Frieden zu finden, den wir uns wünschen.
Mit diesen 7 Meditationen wird es dir leichter fallen, den Ruhepol in dir zu finden und weniger heftig auf äußere Auslöser reagieren. Die 7 Schlüssel aus meinem Buch „Meine Reise zur Gelassenheit“ sind dein Leitfaden für den Umgang mit allen Herausforderungen, denen du im Alltag begegnest. Wenn wir nach Gelassenheit streben, dann möchten wir unser Leben verbessern. Wir wollen glücklich sein, erfolgreich, gesund und in nährenden Beziehungen zu anderen. Mit diesen Meditationen kann es gelingen.
Die 7 Schlüssel:
Lass die Vergangenheit los und beginne heute eine neue Geschichte
Nähre liebevolle Vorstellungen
Wähle deine Gedanken weise
Hör auf, dich zu verurteilen und sei dankbar für dich
Beende den Kampf und werde ein Spielgefährte des Lebens
Nimm nichts persönlich
Sieh die Welt als wohlwollenden Ort
Ich werde die Meditationen anleiten und aufzeichnen, so dass ihr immer wieder nachhören könnt!

25.-31. Oktober 2021-10-16
Jeweils um 20 Uhr auf Zoom
Kosten: 9,99 €

Anmeldung:

Das 21 Tage Programm Endlich frei von toxischen Gedanken über DICH!

Vom 11.-31. Oktober 2021
In einer Facebookgruppe
21 Tage mit der 7-Schritte-Übung, jeden Abend live auf FB und 3 Gruppencoachings auf Zoom.
mit Gabriele Liesenfeld
Alles beginnt in uns und damit, wie wir uns selbst sehen. Wie wir uns definieren. Was wir über uns glauben. Kannst du mit voller Überzeugung über dich sagen, dass du wundervoll bist und es verdienst, nur das Allerbeste im Leben zu bekommen? Oder kommen dir manchmal Gedanken wie:
+ ich bin nicht gut genug
+ ich bin einfach keine Schönheit
+ ich hab so gar kein Talent für irgendetwas
+ ich muss beweisen, dass ich es wert bin
+ wenn ich viel leiste, dann werde ich belohnt
+ wenn ich alles richtig mache, dann wird nichts Schlimmes geschehen
+ wenn ich so bin, wie die anderen mich wollen, dann werde ich geliebt
Diese Gedanken sind es, die uns an all dem hindern, was wir uns so sehr wünschen. Und diese Gedanken können wir verändern, transformieren in positive Glaubenssätze.
Es braucht Beständigkeit und Geduld und 21 Tage, an denen wir bewusst unsere toxischen Gedanken in nährende Gedanken verwandeln. Wir tun das mit der 7-Schritte-Übung, die ich jeden Tag in einem Facebook Live in unserer Gruppe anleiten werde. Du kannst dir die Aufzeichnung jederzeit wieder anschauen.
Dazu gibt es drei Zooms, in denen wir gemeinsam deine ganz persönlichen, negativen Glaubenssätze über dich entlarven und in positive verwandeln. Wir sprechen über Autosuggestion, Vorstellungskraft, Revision und darüber, wie wir unsere Denkgewohnheiten verändern können.
Dieses 21 Tage Programm ist etwas für dich, wenn du es satt hast, dich im Kreis zu drehen.
Dieses Programm ist nichts für dich, wenn du glaubst, die Veränderung würde schon irgendwoher kommen und du müsstest nichts tun.
Dieses Programm ist für dich, wenn du bereit bist, 21 Tage lang 10 Minuten in dich zu investieren und deinen Geist für dich zu verwenden.
In 21 Tagen werden neue Gedanken verankert. Ich werde dir in diesen 3 Wochen eine Übung in 7 Schritten an die Hand geben, mit der du buchstäblich deine Welt verändern kannst – wenn du sie anwendest.
In diesen 21 Tagen bekommst du:
3 Zooms, die aufgezeichnet werden, damit du sie immer wieder anhören kannst. 21 Live Videos und eine Gruppe, in der du deine Fragen stellen und dich von den anderen Teilnehmern inspirieren lassen kannst.
Ich freue mich, wenn du etwas Neues für dich wählst und dir wichtig genug bist, ein wenig Zeit in dich zu investieren.
Die 21 Tage starten am 11. Oktober 2021
Kosten: 99,90
Anmeldung: