ZEIG DICH! Denn wenn du es nicht tust, wirst du dir weiter wünschen, es getan zu haben und dich dem verweigern, was du sein könntest…

Ein Tageskurs mit Gabriele Liesenfeld und der französischen Fotografin Valerie Sherin

Und ja! Am Ende habt ihr Fotos von euch, die ihr lieben werdet!
Und ihr werdet wissen, wie ihr tolle Videos oder FB Lives macht!

Es sind die Dinge, die wir nicht wahrnehmen, die uns begrenzen….

Es sind die Schatten, die uns verfolgen…

Es ist die unbewusste Überzeugung, dass wir nicht gut genug sind…

Es ist die Annahme, dass niemand uns und unser Wissen braucht.

Das Verrückte ist, dass wir vollkommen wissen, dass wir etwas in die Welt bringen können, das nur wir wissen und doch….wir glauben es uns nicht….

Was, wenn wir das verändern könnten? Ohne Ursachenforschung zu betreiben? Sondern indem wir begreifen, dass uns diese Annahmen nur übergestülpt wurden von all den Leuten, die sich selbst nicht geglaubt haben, dass es ihnen erlaubt ist großartiger zu sein?

Es wird zu einer Wahl. Die Wahl, anders zu sein, sich das vorzustellen und dann zu dem zu werden, was wir sein wollen und sich endlich zu zeigen!

Wir werden gemeinsam über unsere Begrenzungen hinweg gehen und das in die Welt bringen, was wir wissen und was Freude und Vergnügen und Bereicherung für uns ist.

Begleitet werden wir von Valerie Sherin und ihrer Kamera. Denn mal ehrlich…wie viel Angst haben wir vor den Fotos, die uns zeigen, weil wir uns nicht ins Gesicht sehen wollen? Weil wir glauben, wir sind nicht gut genug für die anderen?

Die Kamera wird an diesem Tag zu unserer Freundin werden, die uns liebevoll zeigt, wer wir sind.

An diesem Tag werden wir ein Team sein, das sich gegenseitig unterstützt, das Foto oder Video zu machen und den Auftritt zu haben und die Performance zu sein, die uns erleichtert aufseufzen lässt, weil wir endlich das gezeigt haben, was wir bisher verborgen haben.

Und absolut wissen, dass genau das die anderen um uns herum verändern wird und sie ermutigt, das gleiche zu tun.

Es ist da ein Ort in uns, in dem wir ruhen können und von dem aus wir erschaffen können…

Wie wäre es, diesen Ort in euch zu entdecken und zu feiern und zu genießen?

Datum: 28. Juli 2019

Uhrzeit: 10-18 Uhr

Ort: Villa Totzenbach, Herrenstr. 22, 3062 Totzenbach

Kosten: 250 €

ANMELDUNG:

Montre-toi !

Car si tu ne le fais pas, tu continueras à désirer l’avoir fait et à te refuser ce que tu pourrais être…
Une classe d’une journée avec Gabriele Liesenfeld et la photographe Valérie Sherin https://valerie.fotograf.de/?fbclid=IwAR1dK2JecXBf9_x7ZUMzS16JGVWSGSWuCISRUxnFKWaw9OiHtjJxqJTTXRE
Et oui!
à la fin, vous avez des photos de vous, que vous allez aimer ! Ce sont les choses que nous ne percevons pas qui nous limitent… Ce sont les ombres qui nous poursuivent… C’est la certitude inconsciente de ne pas être assez bien… C’est la supposition que personne n’a besoin de nous ni de notre savoir. Ce qui est fou, c’est que nous savons parfaitement que nous pouvons apporter quelque chose au monde, que nous sommes seuls à savoir et pourtant… nous n’y croyons pas….
Et si nous pouvions changer cela ? Sans aller en chercher la cause ? Mais en comprenant que ces suppositions nous ont été attribuées par les personnes qui n’ont pas cru elles-mêmes qu’il était permis d’avoir plus de grandeur ? Cela devient un choix.
Le choix d’être différent, de se l’imaginer et de devenir alors ce que nous voulons être et de se montrer enfin !
Ensemble, nous ferons le tour de nos limitations et apporterons dans le monde ce que nous savons et ce qui est pour nous joie, plaisir et enrichissement. Nous serons accompagnés par Valérie Sherin et son appareil photo.
Car franchement, combien avons-nous peur des photos qui nous montrent, parce que nous ne voulons pas nous regarder en face ? Parce que nous croyons ne pas être assez bien pour les autres. Au cours de cette journée, l’appareil photo deviendra une amie qui nous montre avec bienveillance qui nous sommes.
Au cours de cette journée, nous serons une équipe qui se soutient pour faire la photo, la vidéo, l’entrée en scène ou la performance qui nous fait soupirer de soulagement, parce que nous avons enfin montré ce que nous avions caché jusqu’ici. Et d’être pleinement conscients que c’est justement ça qui va changer les autres autour de nous et les encouragera à faire de même.
C’est un endroit en nous dans lequel nous pouvons nous reposer et à partir duquel nous pouvons créer… Et si vous découvriez, célébriez et savouriez cet endroit en vous ?

Date : 24 août 2019

Horaire : 10h-18h

Lieu : Nantes

Coût : 250 €

ZEIG DICH!
Denn wenn du es nicht tust, wirst du dir weiter wünschen, es getan zu haben und dich dem verweigern, was du sein könntest…

Ein Tageskurs mit Gabriele Liesenfeld und der französischen Fotografin Valerie Sherin https://valerie.fotograf.de/?fbclid=IwAR1dK2JecXBf9_x7ZUMzS16JGVWSGSWuCISRUxnFKWaw9OiHtjJxqJTTXRE

Und ja! Am Ende habt ihr Fotos von euch, die ihr lieben werdet!

Es sind die Dinge, die wir nicht wahrnehmen, die uns begrenzen….

Es sind die Schatten, die uns verfolgen…

Es ist die unbewusste Überzeugung, dass wir nicht gut genug sind…

Es ist die Annahme, dass niemand uns und unser Wissen braucht.

Das Verrückte ist, dass wir vollkommen wissen, dass wir etwas in die Welt bringen können, das nur wir wissen und doch….wir glauben es uns nicht….

Was, wenn wir das verändern könnten? Ohne Ursachenforschung zu betreiben? Sondern indem wir begreifen, dass uns diese Annahmen nur übergestülpt wurden von all den Leuten, die sich selbst nicht geglaubt haben, dass es ihnen erlaubt ist großartiger zu sein?

Es wird zu einer Wahl. Die Wahl, anders zu sein, sich das vorzustellen und dann zu dem zu werden, was wir sein wollen und sich endlich zu zeigen!

Wir werden gemeinsam über unsere Begrenzungen hinweg gehen und das in die Welt bringen, was wir wissen und was Freude und Vergnügen und Bereicherung für uns ist.

Begleitet werden wir von Valerie Sherin und ihrer Kamera. Denn mal ehrlich…wie viel Angst haben wir vor den Fotos, die uns zeigen, weil wir uns nicht ins Gesicht sehen wollen? Weil wir glauben, wir sind nicht gut genug für die anderen?

Die Kamera wird an diesem Tag zu unserer Freundin werden, die uns liebevoll zeigt, wer wir sind.

An diesem Tag werden wir ein Team sein, das sich gegenseitig unterstützt, das Foto oder Video zu machen und den Auftritt zu haben und die Performance zu sein, die uns erleichtert aufseufzen lässt, weil wir endlich das gezeigt haben, was wir bisher verborgen haben.

Und absolut wissen, dass genau das die anderen um uns herum verändern wird und sie ermutigt, das gleiche zu tun.

Es ist da ein Ort in uns, in dem wir ruhen können und von dem aus wir erschaffen können…

Wie wäre es, diesen Ort in euch zu entdecken und zu feiern und zu genießen?

Datum: 24. August 2019

Uhrzeit: 10-18 Uhr

Ort: Nantes, Frankreich

Kosten: 250 €