7 Einhornregeln – Das komplette Paket – Bestellung

 

BESTELLUNG

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!

Zoom vom 05.07.2018 – Nachbestellung über unten stehendes Kontaktformular
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit….

Habt ihr es auch satt, immer wieder zu hören, dass alles eine Wahl ist?

Natürlich stimmt das und es ist lebensverändernd, das zu wissen.

Aber dann?

Was machen wir damit?

Wenn wir uns in herausfordernden Situationen wieder einmal fühlen wie ein 10jähriger, dem nichts anderes übrig bleibt, als sich klein zu machen?

Oder wenn wir Verpflichtungen spüren, die wir einfach nicht los lassen können, obwohl wir gar nicht wissen, wem oder was wir verpflichtet sind?

Wenn wir wieder mal feststellen, dass wir uns die genau gleiche finanzielle Situation wie schon unsere Eltern kreiert haben?

In diesem Zoom wollen wir euch die Werkzeuge geben, das alles zu verändern. Wenn ihr das wählt  😉

Wir werden da anfangen, wo ihr wisst, dass ihr Wahl habt und es dennoch nicht verändern könnt.

Und von da aus werden wir weiter gehen in eine Zukunft, in der ihr eure Gegenwart und eure Vergangenheit so verändert habt, dass ihr frei seid, die Realität zu gestalten und zu leben, die für euch passt!

Stellt euch vor, ihr hättet eine Kindheit gehabt, die euch den besten Start in euer Leben, euer Selbstverständnis und eure Großartigkeit geliefert hätte!

Wie würde das euer Leben verändern?

Und ihr könnt aktiv gestalten und endlich die armen Mütter aus der Verantwortung entlassen, in der sie ebenso feststecken wie ihr.

Und was für ein Geschenk wäre das für eure Kinder und deren Kinder!

Beitrag: 25,- €

BESTELLUNG

Nach deiner Bestellung bekommst du eine automatische Bestätigung mit den Infos zum Bezahlen per E-Mail. Bitte achte auf die korrekte Schreibweise deiner E-Mail-Adresse! Bitte schau ggfs. auch im Spam-Ordner nach!

Inspirationen…

Wenn da kein Zweifel ist,dann kommt Leichtigkeit…

Je mehr du deiner Intuition, deinem Gewahrsein, der Führung des Universums vertraust…ganz egal wie du das nennst, das jenseits deines Verstandes ist….desto weniger Zweifel hast du.
Wenn da kein Zweifel ist, dann kommt Leichtigkeit.
Vertrauen ist wie ein Muskel, den man trainiert und du trainierst ihn, in dem du deinen Fokus auf das richtest, was „wie durch ein Wunder“ zu dir gekommen ist.
Das warst du. Du im Vertrauen auf dich.

 


Was wenn du die Quelle bist?

Das meine ich wirklich so!
Was wenn da nichts außerhalb von dir wäre?
Was wenn du die Quelle wärst für alles in deinem Leben? Für dein Glück, die wunderbare Partnerschaft, das Geld, die Gesundheit, die Leichtigkeit und Lebensfreude?
Und was, wenn du niemandem mehr erlauben würdest, diese Quelle zu vergiften?


Was bist du bereit zu investieren?

Ich sehe immer wieder, dass Leute nicht vorwärts kommen, weil sie zwar nach Geld fragen, aber dann nicht bereit sind, sich von dem Geld zu trennen, das sie bereits haben.
Dahinter steckt die Energie von Mangel.
Du musst gewillt sein, alles zu verlieren!
Und wie sehr halten wir an dem fest, was wir bereits haben, aus Angst es zu verlieren und aus der tiefen Überzeugung heraus, dass eben nichts neues zu uns kommt?
Das ist die Energie von Mangel… Solange wir aus Mangel kreieren, laden wir immer mehr Mangel ein!
Wir vergessen zu oft, dass es keinerlei Mangel auf diesem Planeten und in diesem Universum gibt. Um uns herum ist Überfluss, wohin wir schauen! Wir sind Teil davon und haben jederzeit die Wahl, das zu wissen, für uns anzuwenden und zu sein.
Und das gilt nicht nur für Geld, das betrifft jeden Bereich unseres Lebens!
Worin könnt ihr also eure Zeit und euer Geld investieren, das mehr Freude und mehr Geld in eurem Leben erschafft?


Mindestens einmal am Tag…

Mindestens einmal am Tag….zurücktreten, den Blick heben, sich umschauen…
Mindestens einmal am Tag … durchatmen.
Mindestens einmal am Tag … im Jetzt sein.
Mindestens einmal am Tag … spüren, dass alles gut ist.
Mindestens einmal am Tag … wissen was wahr ist.

Wir konzentrieren uns so auf unsere „Probleme“, die „Angst“, den „Zweifel“ … all diese Dinge, die dafür sorgen, dass unser Leben normal und durchschnittlich bleibt. Wir vergessen, unseren Blick auf die Wunder und die Schönheit zu richten.
Wenn wir das tun, werden wir selbst schön und ein Wunder.
Es ist ein Wunder, wenn wir einen Raum betreten und damit die Energie verändern.
Es ist Schönheit, die wir ausstrahlen, wenn wir uns vertrauen.

Mindestens einmal am Tag … und dann zweimal … und dann dreimal … bis wir gar nicht mehr anders können, weil alles andere nicht genug ist.